Der beste Gaming Monitor

Auf der Suche nach einem geeigneten Gaming Bildschirm für die neuesten Games in der Zockerwelt? Dann ist es wichtig auf genau diese Kriterien zu achten und bei einem Kauf zu berücksichtigen.

Zunächst ist es wichtig zu wissen wieviel Hertz dein neuer Monitor haben soll. Bei hochauflösenden und neuen Spielen ist ein 144hz Monitor zu empfehlen, wobei diese in der Regel eine sehr niedrige Reaktionszeit und hohe Auflösungen wie Full HD oder 4K anbieten. Soll es etwa ein Gaming Monitor für eine Konsole werden? Dann ist eine Hertzanzahl von 60 beispielsweise deutlich mehr geeignet und sollte auch zu keinen Problemen führen.

Eine gute Alternative und derzeit ein großer sind sind Curved Monitore. Diese weisen einige wichtige Vorteile wie beispielsweise eine natürliche Wirkung der Bilder oder ein guter Betrachtungswinkel während dem Zocken. Auch hier sind unterschiedliche Auflösungen oder Größen des Monitors zu empfehlen, welche unter dem Curved Monitor Test verglichen werden. Die leichte Wölbung des Bildschirms macht diese neuartige Art von Monitoren aus.

Die Größe des zu kaufenden Bildschirms ist immer abhängig von Ihrer bevorzugten Wahl und die Abstand des Monitors zu Ihren Augen, was für die Schädigung der Augen auf langfristige Sicht sehr wichtig ist. Standardmäßig wird eine Größe des Bildschirms von etwa 27 bis 32 Zoll empfohlen und gilt für jede Art von Monitoren.

Teilen
Kommentare